logo
Rubingh Software Rubingh Software
http://rubinghsoftware.de/
contact
skills
projects/worksamples
references/zeugnisse
profile summary
curriculum vitae
f.a.q.
tarife/rates
EN   DE   NL      

Menno RUBINGH,

Mathematisch-technischer Software-Entwickler (Schwerpunkt C++)
F&E Software-Entwickler
Algorithmen-Entwickler
Technical writer für Algorithmen-Dokumentation



Software F&E Dienste für innovative Mittel- und Kleinfirmen

Page contents
Skills and Vision
Angebotene Dienste
Erfahrung


Herzlich willkommen, sehr geehrter Besucher!

Ich bin ein Einmann-Ingenieurdienstleister, verfügbar deutschlandweit und in den Nachbarstaaten, freiberuflich auf Stundenbasis.

Mission statement: Über meine Dienstleistung möchte ich vor allem speziell mittelgroßen und kleinen Firmen von Nutzen sein.  Diesen kleineren Firmen möchte ich Möglichkeiten eröffnen durch meine Verfügbarkeit auf Zeit, als erfahrener F&E SW-Entwickler, gegen Konditionen die auch für kleinere Firmen und Startups erschwinglich sind.



Was ich für Sie tun kann


Skills and Vision

Meine stärkste Fähigkeit ist der kreative Weg von vage formuliertem Problem zu funktionierender technischen Lösung.  Das heißt: das Verstehen und Ausanalysieren von neuen technischen/algorithmischen Problemen, und diese Analyse dann auszubauen zu einem funktionierenden und gut dokumentierten Prototyp (inklusive die optimierte hardwarenahe Implementierung).  Neue und für mich noch unbekannte technische/algorithmische Probleme motivieren mich sehr stark, und ich arbeite mich in neue Themen sehr schnell ein.

Kreativität steht für mich immer im Rahmen des konkreten Problems, und umfasst: out-of-the-box thinking beim Finden von Lösungswegen; Denken in generellen und kombinierbaren Konzepten; und "engineering" (Kombinieren/Adaptation) von Algorithmen und Datenstrukturen zur Anpassung an den Problemfall. 

Für mich sehr wichtig ist die Qualität der erstellten Software.  Qualität bedeutet nicht nur dass es funktioniert, sondern auch dass die Software übersichtlich und robust strukturiert ist, und zugänglich ist für Modifikation und Erweiterung.  Robustheit bedeutet: Algorithmik die 100% sauber verstanden wird, Aufbau aus schmal-schnittstelligen Modulen die einzeln testbar sind, und Überprüfung der Software auf realen Praxisfälle.  Zugänglichkeit bedeutet dass die Software übersichtlich strukturiert ist, und dass Struktur und Algorithmik einsichtlich dokumentiert sind.

Ich betrachte das Verbinden von Kreativität und Qualität als die Essenz der Ingenieurarbeit.  Für meinen Kunden kann ich beide, und deren Verbinding, sicherstellen. 



Angebotene Dienste

Software-Entwurf  (Software-Struktur und Algorithmik)
Ausforschen neuer Möglichkeiten, und Ausarbeiten davon bis zu funktionierender Prototyp-Software
Entwurf/Anpassung/Engineering der konkreten Algorithmen und Datenstrukturen, die dazu benötigt sind, die vom Auftraggeber erwünschte Funktionalität zu realisieren
Verbesserung der Struktur von existierendem Code, zur Verbesserung der Änderbarkeit/Erweiterbarkeit
Entwurf von Software-Komponenten die Plattform-unabhängig, maximal fehlerfrei, und übersichtlich strukturiert sind
Entwicklung von Software-tools.

Software-Dokumentation  (Design/Algorithmik-Dokumentation)
Erstellung von Texten die:
Einsicht übermitteln in die Logik, Mechanismen, und Algorithmen benutzt in einer Software
eine Übersicht geben über das interne Design einer Software
die Verbindung machen zwischen der unterliegenden Logik und dem konkreten Quellcode.



Erfahrung

18 Jahre Berufserfahrung als F&E Software-Entwickler mit Schwerpunkten C/C++ und Algorithmen-Entwicklung.

Eine Auswahl der von mir abgelieferten Projekte:

(Numerische) Mathematik und Physik-Simulation
[A] Entwicklung 3D-Kern für CAD-Programme (für DAKO, Jena) »more
[D] Infrarot-Kontrastberechnung Schiff Kriegsmarine (für TNO-FEL, Den Haag) »more
[F] Berechnung Ladungsverteilungen in SiGe MOS Transistoren (für DIMES, TU Delft) »more

Bildverarbeitung
[A] Real-time industrielle Bildverarbeitung auf DSP (für Wente-Thiedig, Braunschweig) »more
[A] Entwickling Prototyp-Software für Assoziation von Bildern (für im-brain, Dortmund) »more

DSP/Microcontroller
[A] Real-time industrielle Bildverarbeitung auf DSP (für Wente-Thiedig, Braunschweig) »more
[D] DSP-Softwareentwicklung für ein Radar-Fahrerassistenzgerät (für ADC, Lindau/Bodensee) »more

Künstliche Intelligenz
[A] Entwicklung Text-Assozations-Modul für u.A. Spamfilterung (für im-brain, Dortmund) »more
[T] Anomalie-Detektion für computer security (für CONSUL, Delft) »more
[A] Überwachtes Lernen für Sprachverarbeitung (für Uni Jena) »more

Software-Tools
[A] Entwicklung Parser und Interpreter für eine neue Script-Sprache (für DAKO, Jena) »more
[D] Umbau eines IC timing model Konversionsprogramms zu einer anderen Datenstruktur (Philips Research, Eindhoven) »more

Software-Dokumentation
  Die oben erwähnten Projekte habe ich in der Regel mit ausgiebiger Dokumentation abgeliefert. Folgende sind Projekte die vor allem aus Dokumentation bestanden haben:
[D] Architektur- und Design-Dokumentation für DSP-Software für Fahrerassistenzgerät (für ADC, Lindau/Bodensee) »more
[F] Programmer's Guide für C++ library für smart camera (für Basler, Ahrensburg) »more
[F] Algorithmik-Dokumentation für ein C-Programm für Interpolation Meeres- und Fluss-Tiefenmessdaten (Ministerium für Wasserbeherrschung, Den Haag) »more
[F] Dokumentation der Logik eines Pascal-Programms für Berechnung Spezifikationen Leistungsstromleiter (für EDC, Rotterdam) »more
[A] Dokumentation für eine militärische Simulationsanlage (für e.sigma, München) »more

Zusätzliche Projekte und work samples finden Sie »hier.

Legenda
[F] freiberuflich [D] über Ingenieurdienstleister
[T] teilweise freiberuflich [A] als Angestellter