logo
# rubingh software_
home
contact
skills
projects/worksamples
references/zeugnisse
profile summary
curriculum vitae
f.a.q.
tarife/rates
Tarife / Rates DE   NL  

Page contents
Verfügbarkeit und Arbeitsmodell
Preise
Vorstellungsbesuch

Verfügbarkeit und Arbeitsmodell

Geographische Verfügbarkeit:  Ich bin verfügbar überall in Deutschland und in den Niederlanden, vorzugsweise in Mitte und im Süden (das grüne Gebiet auf der Karte).  Darüberhinaus bin ich auch gern verfügbar in den Nachbarländern (z.B. Schweiz, Österreich, Tschechien, Belgien, England), und in USA und Canada.

Arbeitsmodell:  Ich arbeite in der Regel beim Auftraggeber vor Ort, in täglicher Zusammenarbeit mit der Mitarbeiterschaft.  Der Auftraggeber stellt in der Regel einen Arbeitsplatz und für die Entwicklung notwendige Hardware und Software zur Verfügung.  (Der Arbeitsplatz sollte effizientes entwickeln ermöglichen, also einigermaßen ruhig sein, und in der Firma sollte Internet verfügbar sein.)  Falls umfangreiche Schreibarbeit ansteht, würde ich dafür auch gegebenenfalls pro Projekt einige Tage zu Hause arbeiten.

Abrechungsmodell:  Ich arbeite in der Regel auf Stundenbasis, monatlich abgerechnet:  in der Praxis funktioniert das am einfachsten und flexibelsten.  Die Zeitplanung für das Projekt und der Projektfortschritt wird koordiniert in regelmäßigen kurzen Treffen zur Projektplanung.  Unmittelbar nach Monatsende wird kurz mit dem Auftraggeber Rücksprache gehalten über die gearbeiteten Stunden, wonach ich eine Rechnung erstelle für den Monat.
      In prinzip bin ich aber auch offen für Arbeit die abgerechnet wird als Festpreis für ein abgeliefertes Projekt, oder als Festpreis pro abgeliefertes Teilprojekt.

Tage und Stunden:  Ganze gearbeiteten Tage werden pauschal abgerechnet als 8 Stunden, auch wenn an dem Tag länger gearbeitet wurde.  Diese Regel (übernommen aus Philips Research) bringt in meiner Erfahrung eine fürs Arbeitsklima angenehme Ruhe in die Stundenabrechnung hinein. 


Preise

Meine Preise sind abhängig von der ungefähren Größe (Anzahl Mitarbeiter) der Auftraggeber-Firma.  Für meine Zielkunden, die eher kleineren Firmen, bin ich verfügbar gegen einen geringeren Stundensatz als für Großfirmen. 

Unabhängig davon biete ich zwei Tarifmodelle an:

  • 5 Tage pro Woche gegen einem üblichen Stundensatz
  • 4 Tage pro Woche gegen einem reduzierten Stundensatz
Über das 4-Tage/Woche Modell will mich vor allem für Kleinstfirmen und Startups noch extra attraktiv machen.

Schließlich hängen meine konkreten Preise noch ein wenig ab von dem geographischen Abstand (Reisezeit) zu meinem Kerngebiet.

Folgende Tabelle gibt Eckdaten für meine Preise für 2016-2017, für die grünen Gebiete auf der Karte (Mitte und Süden Deutschlands, und der Niederlande).

Modell 4T/W Modell 5T/W
pro Tag pro Stunde pro Tag pro Stunde
Kleine Firmen
(bis ca. 15 Mitarbeiter)
€ 360 € 45 € 400 € 50
Mittelgroße Firmen
(ca. 70 - 150 Mitarbeiter)
€ 400 € 50 € 440 € 55

Diese Preise sind inklusive Reisekosten und Übernachtungskosten, aber nicht inklusive Umsatzsteuer.  Ausgaben meinerseits für kostspielige spezielle Apparatur oder Software, falls diese fürs Projekt notwendig sind, sind ebenfalls nicht in diesen Preisen einbegriffen, und werden vorher mit dem Auftraggeber koordiniert.

Für Startups, und für Firmen die sehr gut erreichbar sind und sich in einem Gebiet befinden wo die Übernachtungskosten gering sind, kann ein Rabatt verhandelt werden.

Achtung: Obige Preise gelten nur Aufträge wobei meine Arbeit direkt für meinen Auftraggeber gemacht wird, d.h. wobei meine Rechnungen direkt an die Firma gehen wo ich eingesetzt werde.  Für Arbeit über Dienstleistungsvermittler (eigentlich nicht mein Geschäftsmodell) beträgt mein Stundensatz € 65 pro Stunde für Einsatz bei Großfirmen. 


Vorstellungsbesuch

Das erste Besuch ist nicht nur ein Vorstellen, sondern ein wichtiger Teil des Besuches, nach einem Kennenlernen, ist auch dass das zu lösende Problem / die zu erledigende Aufgabe erörtert wird, damit ich untersuchen kann, ob ich tatsächlich für die Aufgabe von Nutzen sein kann.

Zurzeit kann ich Vorstellungsbesuche kostenlos anbieten, falls der Termin etwa 3 Tage im voraus verabredet wird, und falls für die Reise keine Übernachtung notwendig ist.  Für weit entfernte Anreisen und last-minute Termine bitte ich um einen kleinen Beitrag in den Reise-/Übernachtungskosten.